Lesung: Mit Schwimmflügeln durch den Ozean


Dienstag, 21.05.2019, 19:00 Uhr

Geschichten aus dem ganz normalen Leben mit besonderen Kindern
Eine Kaffeerösterei in unserer Nachbarschaft -Treffpunkt für ein Treffen mit zwei Elternvertretern der hiesigen Schule, die unsere Kinder Gabriel und Lisa besuchen. Gemeinsam wollte man an Ideen arbeiten, für diverse Schulprojekte.
Ivonne und ich bestellten uns einen Cappuccino nach dem anderen und redeten und redeten und lachten und lachten. Wir bemerkten dabei nicht, dass wir nach einer Stunde immer noch allein waren. Die einladenden Elternvertreter hatten den Termin vergessen.
So kam es, dass, unzählige Geschichten über unsere Kinder später, die Idee zu einem Buch geboren war. Dem Buch „Mit Schwimmflügeln durch den Ozean“, das vor Kurzem in unserem eignen Verlag erschienen ist, und das es nun druckfrisch zu erwerben gibt.  
Das Buch zu lesen, soll Freude machen, so wie wir und unsere Kinder Spaß am Leben haben. Dabei gibt es aber natürlich auch tragische Momente und Geschichten, weil diese auch Teil unseres besonderen Lebens sind.
Lisa ist heute 9 Jahre alt, die Prinzessin der Familie und ist mit dem sog.  5-P-Syndrom (Katzenschreisyndrom) zur Welt gekommen. Lisas Beeinträchtigung ist ein seltener Chromosom-Defekt. Gabriel ist heute 8 Jahre alt und ein Drilling. Kurz nach der Geburt erlitt er eine frühkindliche Hirnschädigung höchsten Grades, leidet an Krampfanfällen und zeigt autistische Tendenzen.  
Beides keine leichten Situationen, aber dieses Buch soll zeigen, wie unser Leben, trotzdem oder gerade deshalb so intensiv stattfindet.
Mit Schwimmflügeln durch den Ozean – Eine Reise voller Gefühle an der Seite unserer besonderen Kinder - stets überraschend und unvorhersehbar, oftmals lustig, immer aber zusammen und glücklich.
Wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit uns auf diese Reise durch den Ozean gehen und erleben, welch eine Bereicherung in der Andersartigkeit verborgen liegt.

Anmeldung unter Kurs CA003


Zurück