Logo Gesellschaft und LebenBeruf und EDVSprachenGesundheit und FitnessKultur und GestaltenSpezial und MehrEinzelveranstaltungen
Veranstaltungskalender
<< Mai 2018 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • A019 - Vortrag: Evolutionspädagogik
    Beginn: 07.06.2018

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Drucken    Zurück  [ Das Kursende ist bereits erreicht ]  

Informationen zum Kurs:

Kursnummer: A008
Titel: Eiszeit: Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist
Info: Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Horrornachricht aus dem "Reich des Bösen". Warum ist das so? Geht es wirklich nur um Menschenrechte und westliche Werte? Wie kommt es eigentlich, dass immer gerade die Staaten ins Visier geraten, die den Westen geostrategisch herausfordern?
In ihrem neuen Buch warnt Gabriele Krone-Schmalz vor einem Rückfall in die einfachen Denkmuster und klaren Feindbilder des Kalten Krieges. Wladimir Putins Ziele seien expansiv, wird behauptet, er bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen eigentlich gezogen? Könnte es nicht auch sein, dass Russland aus der strategischen Defensive heraus handelt und versucht, bestehende Einflusszonen zu halten? Wer agiert, wer reagiert? Und welche Politik sollten wir daher gegenüber Russland verfolgen: Eindämmung durch Abschreckung oder Wandel durch Annäherung? Eigentlich müsste über diese Fragen offen gestritten werden. Stattdessen werden Abweichler als Russlandversteher diffamiert und ausgegrenzt. Und das obwohl es um die wichtigste Frage überhaupt geht: das friedliche Zusammenleben mit unseren Nachbarn.
Kooperation mit der vhs Kolbermoor, Stadtbücherei Kolbermoor sowie der afa Kolbermoor.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass der Vorverkauf nur über die vhs Kolbermoor möglich ist.
Euro 11 im Vorverkauf mit Kartenzusendung
Euro 10 im Vorverkauf bei Kartenabholung und an der Abendkasse
Dozent(en): Gabriele Prof. Dr. Krone-Schmalz
Veranstaltungsort: Rathaus Kolbermoor, Rathausplatz 1
Veranstaltungs-
tag(e):
Donnerstag
Termin Do. 17.05.2018
Dauer: 1 Abend
Uhrzeit: 19:30 - 21:00
Kosten 11,00 EUR
Max. Teilnehmeranzahl: 20
Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Kursort(e):

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Einzeltermine für Kurs "Eiszeit: Wie Russland dämonisiert wird und warum das so gefährlich ist" (A008):

Datum: Uhrzeit: Raumnr.: Straße: Ort:
Do. 17.05.18 19:30 - 21:00 Uhr Rathaus Kolbermoor, Rathausplatz 1


Drucken    Zurück  [ Das Kursende ist bereits erreicht ]