Logo Gesellschaft und LebenBeruf und EDVSprachenGesundheit und FitnessKultur und GestaltenSpezial und MehrEinzelveranstaltungen
Veranstaltungskalender
<< April 2017 >>
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Symbol für eine Veranstaltung Eine Veranstaltung
Symbol für mehrere Veranstaltungen Mehrere Veranstaltungen

Für Kurzentschlossene:

  • V005 - Homöopathie zwischen Naturwissenschaft und Erfahrungsmedizin
    Beginn: 25.04.2017
  • V008 - "Plastikmüll in den Ozeanen - sind wir betroffen?"
    Beginn: 26.04.2017
  • V070 - Brotbacken in der Naturkostmühle Wagenstaller in Obermühl
    Beginn: 28.04.2017
  • V024 - Digitale Bildbearbeitung – Kompaktkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse
    Beginn: 29.04.2017
  • V060 - Venenwalking
    Beginn: 29.04.2017

Legende:

gelb
Veranstaltung ist gefährdet.

grün
normale Buchungen zur Veranstaltung möglich.

orange
Veranstaltung ist fast ausgebucht.

rot
Veranstaltung ausgebucht. Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.

abgelaufen
Veranstaltung hat bereits begonnen bzw. es ist keine Anmeldung möglich.

Allgemeine Geschäftbedingungen

Bezahlung:

Die Kursgebühr wird spätestens bei Kursbeginn abgebucht. Sie wird mit dem Einverständnis des Kursteilnehmers (SEPA-Mandat) - einmalig – von seinem Konto abgebucht. Barzahlung ist nur in der Geschäftsstelle möglich.

Rücktritt:

Die Volkshochschule kann von Veranstaltungen zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder der verpflichtete Dozent verhindert ist.

Der Teilnehmer kann zurücktreten (nur über das vhs-Büro)

  • bis 10 Tage vor Kursbeginn kostenfrei
  • ab dem 9. Tag vor Kursbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr von € 5,- zu entrichten
  • ab dem 4. Tag vor Kursbeginn ist die halbe Kursgebühr (mind. € 5,-) zur entrichten
  • ab Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu entrichten
  • nach Absprache mit der Volkshochschule kann in allen Fällen eine Ersatzperson gestellt werden.

Der Teilnehmer hat keinen Anspruch auf Ersatz der von ihm nicht besuchten Kursstunden.

Haftung:

Die Volkshochschule schließt eine Haftung für Unfälle, Verlust und Schäden jeder Art aus, ausgenommen grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz.

Hinweis: Auf eine schriftliche Anmeldung zu einem Kurs erfolgt seitens der vhs keine Bestätigung. Eine Benachrichtigung erfolgt nur, wenn die Teilnahme nicht möglich ist.

 

Datenschutzbestimmungen:

Ihre Daten werden elektronisch gespeichert. Sie werden streng nach den Bestimmungen des Datenschutzes ausschließlich für interne Auswertungen und die amtlichen Landesstatistiken des Volkshochschulverbandes verwendet.